Diagnostik

Nur wer den genauen Gesundheitszustand kennt, kann professionell, zielgerichtet und effektiv Erkrankungen behandeln.

In unserer Praxis werden selbstverständlich alle klassischen diagnostischen Verfahren, wie die ausführliche Anamnese, die körperliche Untersuchung und Messung verschiedener Parameter, wie z.B. Blutdruck, Puls usw. angewendet.

Zusätzlich stehen uns folgende diagnostische Möglichkeiten zur Verfügung.

  • Elektrokardiogramm (EKG)
  • Farbdoppler-Untersuchung von Arterien und Venen (Ultraschalluntersuchung)*
  • INR Bestimmumg direkt in der Praxis (bei Marcumarpatienten)
  • Knöchel-Arm-Index (zur Diagnostik einer arteriellen Durchblutungsstörung)*
  • Laboruntersuchungen (Gemeinschaftslabor in Hameln)
  • Laboruntersuchungen direkt in der Praxis (Urin, Schnelltste auf z.B. Herzinfarkt)
  • Langzeit-Blutdruckmessung
  • Lungenfunktionstest (Spirometrie)
  • Utraschalluntersuchung des Bauchraums (Sonografie des Abdomen)
  • Untraschalluntersuchung der Schilddrüse*
  • Pulsoxymetrie

Die mit * gekennzeichneten Leistungen müssen evtl. selbst nach der GOÄ bezahlt werden.